Sonntag, 13. April 2014

Taschen..Taschen...

Wie versprochen, die Taschenbilderflut!
Es waren einmal 2 schöne, ganz neue, riesengroße Kissen.
Sie lagen und lagen im Laden und keiner wollte sie kaufen.
Da kam der vera die Idee (!), daraus kann man (frau) wunderbar
ein paar schöne Taschen nähen....
und zack die Schere bzw erst der Nahttrenner kamen zum Einsatz.
Schwups waren Reißverschluss und die Nähte auf- und abgetrennt.
Vorderteil und Rückenteil wurden zerschnitten und noch einmal das Rückenteil durchtrennt;
Tata...Rückenteil mit Schablone und Stoffmalfarbe bedruckt..(Sterne-natürlich).
Dann wurde genäht.
Tasche Nr.1 wurde etwas kleiner, hinterher hat man sowieso immer die besseren Ideen-
Tasche Nr.2 etwas zu groß geraten, aber beide superschön - finde ich!
Tasche Nr.1 bekam meine Tochter (freu). Nr.2 bleibt noch bei mir!
Aus den Vorderteilen, die bereits bedruckt waren habe ich auch Taschen genäht, leider vergessen zu fotografieren...:-(


 Nun Tasche Nr2, hier habe ich einiges mit Kunstleder genäht, die Griffe sind bei beiden Taschen aber aus Leder.


 Dieses Leder hatte ich schon viele Jahre liegen, es sollte eigentlich damals eine Lederhose für meinen Sohn werden, aber irgendwie kam es nicht dazu, jetzt ist es eine kleine Tasche für mich geworden

 das waren eigentlich noch nicht alle Taschen, aber ich will euch auch nicht überfordern-der Rest kommt bestimmt bald hier rein....
allen meinen lieben Lerserinnen wünsche ich ein schönes Osterfest und bis bald!


Kommentare:

  1. Hallo Vera,
    habe durch Zufall Deinen Blog entdeckt-gefällt mir ausgesprochen gut,tolle Taschen und schöne Ideen.Auch dein Strandstuhl mit dem neuen bezug finde ich klasse.
    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vera,
    deine Taschen sind wunderschön, wahnsinn was man aus Kissen doch so machen kann.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja schöne Taschen! Toll, wie du die genäht hast. Sie sind wirklich toll anzusehen!

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vera, aufmachen und daraus was anderes nähen, da sträube ich mich immer vor. Aber wenn denn so etwas schönes wie bei dir rauskommt, sollte ich mir dich das nächste Mal als Vorbild nehmen...
    LG und einen guten Start in die kurze Woche wünscht Dir
    Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Die gefallen mir sehr gut. Ich bin ein Fan von der ERsten.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen